Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi erwartet hartes Rennen am Sonntag

Rossi erwartet hartes Rennen am Sonntag

Weltmeister Valentino Rossi freut sich auf ein aufregendes Rennen am Sonntagnachmittag, bei dem er versuchen wird seinen Teamkollegen Jorge Lorenzo zu schlagen.

Valentino Rossi ist bereit für ein Duell gegen Teamkollege Jorge Lorenzo beim Rennen in Barcelona, nachdem er die Pole um weniger als 0.02 Sekunden verpasste. Der Italiener freut sich auf das bevor stehende Rennen auf dem Circuit de Catalunya.

Rossi will seine bislang beeindruckende Performance auf der Strecke in Barcelona fortsetzten und sich gegen die WM-Rivalen Lorenzo und Casey Stoner behaupten. Er sagte: “Ich bin so froh, denn wir haben bislang einen guten Job gemacht, ich fühle mich wohl beim Fahren. Viel besser als in den letzten Rennen.”

Rückblickend auf die Qualifikation sagte er: “Wir hatten ein super Training an diesem Nachmittag und ich war immer schnell. Wir haben einige Einstellungen verändert und uns Schritt für Schritt verbessert, auch wenn wir am Ende knapp langsamer waren als Lorenzo. Ich denke wir werden einen tollen Kampf erleben.”

Gefragt, ob er den ersten Sieg seit 2006 holen kann antwortete er: “Es wird ein schwieriges Rennen bei diesen Temperaturen, das ist für die Reifen nicht einfach. Aber ich denke, wir werden Konkurrenzfähig sein. Wir müssen noch ein paar kleine Anpassungen vornehmen, aber wir sind hier schnell. Wichtig ist, dass wir unsere Form wieder haben und vorn bleiben können, auch im Warm-up und dann einfach Spaß im Rennen haben. Es ist immer toll hier in Barcelona zu fahren, das ist eine extra Motivation.”

Tags:
MotoGP, 2009, GRAN PREMI CINZANO DE CATALUNYA, Valentino Rossi, Fiat Yamaha Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›