Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Stoner glücklich über Podestplatz

Stoner glücklich über Podestplatz

Ducati-Fahrer Casey Stoner musste sich, nach dem für ihn kräftezehrenden Rennen erst einmal ein wenig erholen. Der Australier hatte sich schon vor dem Rennen in Barcelona nicht besonders wohl gefühlt. Dennoch konnte er Dritter werden.

Das 25-Runden-Rennen auf dem Circuit de Catalunya bei 40°C verlangte alles von den Fahrern ab, selbst wenn sie 100% fit waren. Wenn man das bedenkt, dann hat Casey Stoner mit seiner Fahrt auf den dritten Rang einen erstaunlich guten Job erledigt. Der Australier fühlte sich bereits vor dem Rennen nicht gut.

Bereits am Samstagnachmittag ging es dem Ex-Wetmeister nicht sonderlich gut, schon nach neun Runden im Warm-up fühlte er sich sehr müde. Stoner war sich nicht sicher, ob er das Rennen überhaupt zu durchstehen könnte.

Doch er verteidigte seinen dritten Platz vor Andrea Dovizioso mit 0.052 Sekunden und erklärte, dass dieses Ergebnis nur aufgrund der guten Ducati möglich gewesen wäre, nachdem er im Parc Ferme fast von der Maschine gefallen war.

“Ich bin mir nicht sicher wie ich das gemacht habe, denn zur Hälfte des Rennens hätte ich schon fast aufgegeben. Ich wäre beinahe in die Box gefahren”, sagte Stoner nach dem Rennen. “Die Maschine hat fantastisch funktioniert, aber ich konnte einfach nicht schneller fahren. Ich konnte nicht richtig Anbremsen, ich wäre fast immer von der Maschine gerutscht.”

Er sagte weiter: “Ich hatte Krämpfe in den Beinen und im Bauch und entschied mich es für ein paar Runden langsamer angehen zu lassen, um zu sehen, ob ich wenigstens in die Top-10 kommen würde. Die Maschine war so gut und ich konnte weiter beständige Rundenzeiten fahren und Andrea hinter mir halten und bin noch auf das Podest gefahren. Das ist wichtig für die Weltmeisterschaft.”

Der Ducati-Fahrer hat nun wie seine Rivalen Valentino Rossi und Jorge Lorenzo 106 Punkte. Das nächste Rennen startet in Assen, Stoner konnte 2008 dort gewinnen.

Tags:
MotoGP, 2009, GRAN PREMI CINZANO DE CATALUNYA, Casey Stoner, Ducati Marlboro Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›