Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pedrosa will in Assen auf die RC212V steigen und von den Schmerzmitteln los kommen

Pedrosa will in Assen auf die RC212V steigen und von den Schmerzmitteln los kommen

Repsol Honda-Star will versuchen, ohne Medikamente durch das diese Wochenende stattfindende Rennen zu kommen

Dani Pedrosa hatte nur wenig Zeit, sich von seiner Hüftverletzung zu erholen. Bereits bei seinem Heimrennen in Barcelona beim letzten Rennen, saß er wieder auf dem Motorrad und fühlte sich das Gesamte Wochenende über unwohl. Die Teilnahme sah er aber als zwingen notwendig an, um mit den Meisterschaftsführenden der MotoGP halbwegs mithalten zukönnen und den Zug nicht abfahren zulassen. Jetzt hatte er bis zur Alice TT Assen wieder mehr Zeit zur Erholung und will versuchen, in den Niederlanden auf die Hilfe der Schmerzmittel verzichten zu können.

"Seit dem Rennen in Barcelona habe ich mich hauptsächlich ausgeruht und versucht, meiner Hüfte die größtmögliche Chance zur Verbesserung zu geben", sagte der Repsol Honda-Fahrer, der es beim letzten Rennen gerade so auf den sechsten Platz schaffte. "Leider war da nicht viel Zeit - nur etwas über einer Woche - aber ich fühle mich schon um einiges besser heute als kurz nach dem letzten Rennen, als ich total fertig war."

"Ich fühle mich ganz gut, wenn ich an das Wochenende denke und wir müssen jetzt einfach sehen, wie es gehen wird, wenn wir am Donnerstag das erste Mal fahren. Mein Ziel wird sein, ohne schmerzstillende Spritzen zu fahren. Denn wenn man davon zu viele bekommt, verlieren die ihre Wirkung und ich will außerdem nicht von ihnen abhängig sein. Wir werden sehen, wie es sich anfühlt, wenn ich fahre."

Pedrosa nahm seit seinem Sturz beim italienischen Durchgang der Weltmeisterschaft in Mugello Medikamente. Seitdem hat er mit den Extremen einer MotoGP-Maschine wie Grip und Bewegung sowie mit den Spritze zu kämpfen gehabt.

Assen war in der Vergangenheit ein fruchtbarer Acker für den früheren Vize-Weltmeister. In 2008 konnte er das Rennen am Samstag als Zweiter beenden.

Tags:
MotoGP, 2009, ALICE TT ASSEN, Dani Pedrosa, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›