Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Die Zahlen zum Alice Motorrad Grand Prix Deutschland

Die Zahlen zum Alice Motorrad Grand Prix Deutschland

Ein statistischer Blick auf die Fakten rund um den neunten Lauf der MotoGP Weltmeisterschaft.

159 – Auf dem Sachsenring wird Valentino Rossi seinen 159. Start in der MotoGP haben, er verpasste nicht ein Rennen. Damit schnappt er den Rekord von Alex Barros weg, der ihn bislang mit 158 Rennen inne hatte.

61 – Mit seinem zehnten Platz von Laguna Seca hat Marco Melandri 61 Punkte in acht Rennen eingefahren. Das sind vier Punkte mehr, als Kawasaki-Fahrer John Hopkins 2008 insgesamt einfahren konnte.

18 – Der Sieg von Dani Pedrosa in Laguna Seca beendete eine 18 Rennen lange Durststrecke von Honda in der MotoGP-Klasse. Seit Katalonien 2008 hatte der Hersteller nicht mehr gewonnen. Das ist die längste Siegpause für Honda seit 1984.

16 – Valentino Rossi stand in den letzten 17 Rennen 16 Mal auf dem Podest. Nur einmal schaffte er es nicht seit dem Sachsenring 2008, in Le Mans als er 16. wurde.

15 – Spanier konnten in 15 Rennen von der Poleposition in allen drei Klassen starten. Keiner von ihnen konnte jedoch einen Sieg herausfahren.

11 – Zum elften mal wird an diesem Wochenende das MotoGP Rennen auf dem 1998 neu gebauten Sachsenring stattfinden.

3 – Der Sachsenring ist einer von drei Kursen, auf dem Valentino Rossi noch nicht die Pole holen konnte. Die Weiteren sind Laguna Seca und Misano.

3 – Es gibt nur drei Fahrer in der 250cc-Klasse, die in den bisherigen sieben Rennen immer Punkte holen konnten. Hiroshi Aoyama, Hector Barbera und Raffaele de Rosa.

Tags:
MotoGP, 2009, ALICE MOTORRAD GRAND PRIX DEUTSCHLAND

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›