Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi holt erste Pole auf Sachsenring

Rossi holt erste Pole auf Sachsenring

Der Italiener startet zum ersten mal von Platz eins ins Rennen auf dem Sachsenring.

Valentino Rossi holte sich auf dem Sachsenring seine dritte Pole der Saison 2009. Mit einer perfekten Runde bei extrem schwierigen Verhältnissen verdrängte er noch Teamkollege Jorge Lorenzo. Seine 1:32.520 brachte ihm einen Vorsprung von sechs Zehntel.

Bereits zum sechsten Mal stehen damit Rossi und Lorenzo gemeinsam in der ersten Startreihe. Auch Casey Stoner ist wieder mit von der Partie, allerdings weitere sechs Zehntel hinter Lorenzo.

Lorenzo und Stoner hatten beide heftige Stürze in der Qualifikation in Laguna Seca, dieses Mal traf es andere Fahrer. Rund um Kurve acht kamen einige Fahrer in Schwierigkeiten. Als erstes traf es Marco Melandri, dann Toni Elias und Randy de Puniet, gefolgt von Alex de Angelis, Nicky Hayden und Niccolo Canepa. Am Freitagwar bereits Chris Vermeulen gestürzt und im zweiten Training James Toseland. Canepas erster Sturz war ein eigener Fahrfehler, beim zweiten wurde er von einem durch die Luft fliegenden Nicky Hayden von seiner Maschine geholt.

Dennoch holte Hayden seine bislang beste Platzierung in dieser Saison, er wurde Vierter, vor San Carlo Honda Gresini-Fahrer de Angelis und LCR-Honda Pilot De Puniet, die in der zweiten Reihe stehen.

Der Alice Motorrad Grand Prix Deutschland startet um 14 Uhr Ortszeit.

Tags:
MotoGP, 2009, ALICE MOTORRAD GRAND PRIX DEUTSCHLAND, QP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›