Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Repsol Honda erwartet starkes Wochenende in Brünn

Repsol Honda erwartet starkes Wochenende in Brünn

Andrea Dovizioso und Dani Pedrosa fühlen sich fit für den Cardion AB Czech Republic Grand Prix.

Mit zwei Siegen aus den letzten drei Rennen - je einen für Dani Pedrosa und Andrea Dovizioso - kommt das Repsol Honda Team in guter Form nach Brünn, um dort gut vorbereitet in die zweite Saisonhälfte zu gehen.

Das Werksteam von Honda kam vor der Sommerpause in Schwung und holte mit Pedrosa in Laguna Seca und Dovizioso in Donington Park zwei Siege, dazu einen Podestplatz mit Pedrosa am Sachsenring. Für Dovizioso war es der erste Sieg in der Königsklasse.

Der Sieg war die perfekte Antwort auf drei Ausfälle in Serie für Dovizioso, der vor dem Brünn-Wochenende sagte: "Das Team und ich kommen dank des Sieges in Donington mit einer sehr guten Stimmung nach Tschechien. Ich bin sehr motiviert und ich freue mich auf das Rennen und den Test am Montag danach, weil dieser für uns sehr wichtig sein wird."

Der 125er Weltmeister der Saison 2004 sagte weiter: "Ich habe die beiden Wochen Sommerpause am Strand verbracht, nicht weit von meinem Wohnort und mich erholt, einige Zeit mit Freunden verbracht und natürlich trainiert, um bereit zu sein für das Wochenende, denn Brünn ist eine schwierige und sehr physische Strecke. Es ist ein sehr schneller Kurs und ich bin zuversichtlich, dass unser Paket dort gut arbeiten kann und wir die Motorleistung gut nutzen können. Es gibt viele lange Kurven, die sehr anspruchsvoll sind und verlangen, dass man seinen Fahrstil an die Streckencharakteristik anpasst."

Pedrosa hat nach den beeindruckenden Leistungen der letzten Wochen nur ein Ziel: seinen zweiten Saisonsieg. "Es war eine kurze Sommerpause, aber sie war lang genug, damit ich wieder richtig trainieren konnte und meine Fitness ist fast wieder bei 100 Prozent", sagte der Spanier. "Es wird sehr wichtig sein, dass ich das Motorrad jetzt ohne jegliche Schmerzen fahren kann. Die letzten beiden Wochenenden haben mir dabei sehr geholfen."

"Brünn ist eine Strecke, die ich sehr mag. Sie ist technisch und anspruchsvoll. Auch das Wetter ist normalerweise gut, was eine schöne Abwechslung wäre. Wir haben hier den letzten Testtag der Saison am Montag und es wird wichtig für uns, mehr Entwicklungsarbeit am neuen Motor und dem modifizierten Chassis zu betreiben, welches wir bei den letzten Rennen eingesetzt haben. Ich fühle mich fit und bereit für dieses Rennen und wir werden rausgehen und alles geben, um ein gutes Ergebnis einzufahren."

Tags:
MotoGP, 2009, CARDION AB GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY, Dani Pedrosa, Andrea Dovizioso, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›