Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Barbera am Schnellsten im Training der 250cc-Klasse

Barbera am Schnellsten im Training der 250cc-Klasse

Pepe World Team-Fahrer Hector Barbera gab im zweiten Freien Training der 250cc-Klasse weiter den Ton an.

Hector Barberá wird am Nachmittag versuchen seine vierte Pole einzufahren, wenn es in die Qualifikation zum Rennen von Brünn geht. Er fuhr bislang in allen Trainings die Topzeiten.

Der Aprilia-Fahrer fuhr eine Rundenzeit von 2:02.416 Minuten direkt am Ende der Session. Aber Alvaro Bautista forderte Barbera hart im zweiten Training, ihm fehlte am Ende rund eine Zehntel. Kurzzeitig lag Bautista auch an der Spitze.

Der Führende in der WM, Hiroshi Aoyama (Scot Racing), fuhr die identische Zeit, wie Bautista. Dessen Teamkollege, Mike di Meglio kam auf Rang vier, mit nur zwei Zehntel Rückstand.

Roberto Locatelli (Metis Gilera), Mattia Pasini (Team Toth Aprilia), Marco Simoncelli (Metis Gilera), Héctor Faubel (Valencia CF - Honda SAG), Alex Debon (Aeropuerto-Castello-Blusens) und Ratthapark Wilairot (Thai Honda PTT SAG) komplettierten die Top-10.

Tags:
250cc, 2009, CARDION AB GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY, FP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›