Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Hayden hofft auf stabile Wetterverhältnisse

Hayden hofft auf stabile Wetterverhältnisse

Es ist das heißeste Wochenende für Nicky Hayden und der Amerikaner startete gut in Indy. Dennoch hofft er auf mehr Trockenzeit mit der Ducati Desmosedici GP9.

Ducati-Star Nicky Hayden liebt das Rennen in Indianapolis, die Strecke ist nicht weit weg von seinem zu Hause in Kentucky. Der Freitag in Indy erwies sich als sehr gut für den ehemaligen Weltmeister, er fuhr auf den zweiten Platz.

Im Rennen 2008 kam Hayden bereits als Zweiter ins Ziel, ein ähnliches Resultat würde dem Amerikaner auch in dieser Saison schmecken, vor heimischen Publikum will er mit Ducati das erste Mal auf das Podest fahren.

Rückblickend auf das erste Freie Training, in dem er seine beste Runde im letzten Versuch hinlegte, sagte Hayden: “Die Maschine fühlte sich sehr gut an, gleich von Beginn. Dann habe ich noch etwas neues mit der Maschine ausprobiert, aber das hat nichts gebracht und da haben wir sie wieder zurück gebaut. Die Strecke war nicht einfach zu fahren, denn in einigen Passagen stand das Wasser und an anderen wieder war der Grip unglaublich.”

“In den letzten Runden habe ich einfach versucht das Beste herauszuholen, denn ich wusste, dass ich eine Chance hatte die Topzeit zu fahren. So weit vorn war ich noch nie in dieser Saison. Ich bin vorn dabei, kann lachen, das ist doch nicht so schlecht.”

Über den restlichen Verlauf des Wochenendes sagte Hayden: “Wenn etwas unerwartetes passiert und es regnet in der Qualifikation oder im Rennen, dann haben wir gute Daten zur Verfügung. Aber für eine Trockene Strecke haben wir wenig Material. Im Nassen können wir vorn mitfahren, das ist gut, aber ich würde lieber noch mehr Runden im Trockenen absolvieren. Wenn es am Sonntag trocken wird, dann muss es am Samstag auch trocken sein, damit hätten wir bessere Chancen auf ein gutes Setup.”

Tags:
MotoGP, 2009, RED BULL INDIANAPOLIS GRAND PRIX, Nicky Hayden, Ducati Marlboro Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›