Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Simón führt das 125er Titelrennen an

Simón führt das 125er Titelrennen an

Fünf Rennen vor Saisonende führt Julián Simón die Gesamtwertung der 125er Klasse an. Jetzt geht es zum Gran Premio Cinzano di San Marino e della Riviera di Rimini.

Keiner der Fahrer im aktuellen 125er Starterfeld hat je den Grand Prix in Misano gewonnen. Angesichts der Leistungen von 2009 sollte Julián Simón der Favorit auf den Rennsieg am Sonntag sein - aber auch Nico Terol und Bradley Smith haben eine Chance.

Auf einer dramatischen Schlussrunde in Indianapolis hatten fünf Fahrer die Chance auf den Sieg. Am Ende sicherte sich der spanische Youngster Pol Espargaro seinen ersten Grand Prix Triumph. Simon kam am Ende des Quintetts ins Ziel. Das Ergebnis wird Simon nicht besonders beunruhigen, da er 52,5 Punkte Vorsprung in der Gesamtwertung vorzuweisen hat.

Simon fährt seit zwei Jahren in der 250er Klasse und seine bisherigen Ergebnisse in Misano waren ein 10. Platz mit Honda 2007 und ein 5. Platz mit KTM 2008.

Wie Simon verlor auch Terol in der Schlussphase des Rennens am Brickyard Positionen und kam nur als Vierter über die Ziellinie. Dabei hatte er einen Großteil des Rennens angeführt. In der WM liegt er weiterhin auf Platz 2 - einen Punkt vor dem Engländer Smith.

Bancaja Aspar Fahrer Smith belegte im letzten Jahr in Misano Platz 2 und stellte damit sein bestes Saisonergebnis 2008 ein. Auf der gleichen Position beendete er am vergangenen Sonntag das Rennen in Indianapolis - ein Zehntel hinter dem Sieger Espargaro.

Auf Platz 4 der Gesamtwertung liegt der Teamkollege von Simon und Smith, Sergio Gadea, der in Indy nur einen enttäuschenden 15. Platz einfuhr. Platz 5 der Gesamtwertung belegt der unkonstante Andrea Iannone, der in den USA stürzte, zwei Wochen zuvor in Brünn aber noch auf dem Podium gestanden hatte. Der Italiener hofft bei seinem Besuch in Rimini auf eine bessere Leistung.

Indy-Sieger Espargaro belegt Platz 6 in der WM und bestreitet am Sonntag seinen 50. Grand Prix.

Tags:
125cc, 2009, GP CINZANO DI SAN MARINO E DELLA RIVIERA DI RIMINI

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›