Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Stoner ist froh über seine Rückkehr

Stoner ist froh über seine Rückkehr

Nachdem Casey Stoner die letzten drei Rennen nach der Sommerpause ausgelassen hat, freut sich der Australier wieder zurück im Fahrerlager von Portugal zu sein.

Der MotoGP-Weltmeister von 2007, Casey Stoner, ist an diesem Wochenende zurück im Geschehen. In Estoril wird er sein erstes Rennen nach seiner Pause beim bwin.com Grande Prémio de Portugal bestreiten.

Stoner verpasste die Rennen in Brünn, Indianapolis und Misano. Stattdessen verbrachte er diese Zeit in seiner Heimat Australien, um sich vollständig zu erholen und seine Erschöpfung hinter sich zu lassen sowie die Magenprobleme auszukurieren, die ihn seit Barcelona behinderten.

Über seine Erfahrungen sagte Stoner: “Für mich war es keine leichte Entscheidung, aber wir hatten bei den letzten paar Rennen, die ich fuhr, Probleme. Nach Donington ging ich zurück nach Australien, um noch ein paar mehr Ärzte aufzusuchen, um zu verstehen, was los war und um zu versuchen, die richtige Richtung einzuschlagen. Wir planten in Brünn zurückzukommen, aber leider hatten wir in der kurzen Zeit keine Lösung gefunden. Und mein Vater und meine Frau sagten mir, dass es genug sei und ich eine Auszeit nehmen sollte. Und eben da fiel die Entscheidung, drei Rennen auszulassen."

”Es war sehr schwer. In dieser Zeit haben wir alles getan, was wir nur konnten, die richtigen Ärzte aufzusuchen, die richtige Diät zu machen und das Level wieder zu verbessern. Bluttest zeigten, dass ich down war. Darum müssen wir jetzt sehen, was ich dieses Wochenende erreichen und welche Leistungen ich zeigen kann.”

Der zurückhaltende Australier sagte weiter: “Ich habe mich bei meinem Team für jedes einzelne verpasste Rennen entschuldigt, und auch für alle Rennen seit Katalonien, bei denen ich nicht bei vollen Kräften war. Ich, die Mechaniker, das Team, wirklich alle haben versucht, aber zum Ende des Rennens verloren wir immer. Ich hoffe, dass es nun besser geht, da ich eine ganze Weile nicht gefahren bin. Ich habe das Fahren vermisst.”

Tags:
MotoGP, 2009, bwin.com GRANDE PREMIO DE PORTUGAL, Casey Stoner, Ducati Marlboro Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›