Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi: Das ist ein großartiger Triumph

Rossi: Das ist ein großartiger Triumph

Valentino Rossi holte sich heute in Malaysia seinen siebten Königsklassen-Titel - den neunten in allen Klassen in seiner Karriere - und machte klar, welch große Leistung das war.

Das zwölfte Podium der Saison für Valentino Rossi - das 163. insgesamt in seiner Karriere - sicherte dem Italiener in Sepang heute die MotoGP-Weltmeisterschaft 2009. Er war verständlicherweise sehr entzückt von diesem Erfolg.

Bei regennassen Bedingungen und nach einem schlechten Start von der Poleposition aus, der ihn bis auf Rang zehn zurückwarf, bahnte sich Rossi seinen Weg durch das Feld und wurde hinter Casey Stoner und Dani Pedrosa Dritter. Anschließend erklärte er, mit welchen Problemen er am Start zu kämpfen hatte.

"Das Rennen heute war wie ein kleines Spiegelbild der Saison, denn wir waren auf den Trockenreifen sehr schnell und kurz vor dem Rennen begann es, zu regnen. Daher mussten wir auf die Strecke raus ohne ein Regen-Setup zu haben", sagte Rossi.

"Es ist ein großartiger Triumph und für mich ist es der neunte Titel, der siebte in der MotoGP. Ich möchte mich bei all den Jungs von Yamaha bedanken, die großartig sind, sowie dem gesamten Fiat Yamaha Team, angefangen bei Jeremy (Burgess, Chefmechaniker), all den Mechaniker und all den Jungs, die für mich arbeiten. Auch bei all meinen Freunden; all den Jungs, die mir bei diesem Erfolg geholfen haben."

Die gesamte Saison über hatte er bei seiner Titelverteidigung unter Druck seines Teamkollegen Jorge Lorenzo gestanden. Den Anstrengungen des 22-jährigen Spaniers zollte Rossi eine ganz besondere Anerkennung.

"Über die gesamte Saison hinweg hatte ich tolle Rivalen, am Ende vor allem meinen Teamkollegen Jorge, der mir bis zum Schluss auf den Fersen war. Wir hatten einige tolle Kämpfe und er ist ein großartiger Gegner. Daher auch meine Glückwünsche an ihn", sagte Rossi.

"Aber jetzt sind wir ganz oben und werden nun etwas relaxen und versuchen, diesen Erfolg zu verstehen. Der neunte Titel ist großartig - ich bin so glücklich!"

Tags:
MotoGP, 2009, SHELL ADVANCE MALAYSIAN MOTORCYCLE GRAND PRIX, Valentino Rossi, Fiat Yamaha Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›