Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Stoner zufrieden mit Valencia-Start

Stoner zufrieden mit Valencia-Start

Casey Stoner war zufrieden damit, wie sein Gran Premio Generali de la Comunitat Valenciana am Freitag begann, nachdem er die Pace in der ersten Trainingssitzung setzte.

Ein später Run in der Saison sah den Australier Casey Stoner in Top-Form und die letzten beiden Rennen gewinnen. Auf der Suche nach dem dritten Sieg in Folge drehte er im ersten freien Training in Valencia die schnellste Runde.

Mit seiner Bestmarke konnte er seinen nächsten Rivalen, Jorge Lorenzo, fast 0,4 Sekunden hinter sich auf Rang zwei verdrängen. Stoner bekam die Probleme, die er früh in der Session an seiner Desmosedici GP9 hatte, in den Griff und setzte sich an die Spitze der Zeitenlisten.

Als Perfektionist bekannt, sucht der Weltmeister von 2007 aber noch nach Verbesserungen für das Training und das Qualifying am Samstag. Aber der Sieger des letztjährigen Rennens auf dem Ricardo Tormo Circuit war trotzdem zufrieden, wie er in das Wochenende gestartet ist.

"Es war ein schöner Run für uns", sagte Stoner. "Zwei Siege und ein zweiter Platz bei den letzten drei Rennen war gut. Wir haben noch ein weiteres Rennen und das war heute ein guter Weg, in das Wochenende zu starten."

"Wir mussten uns am Anfang der Session etwas abmühen. Wir haben vorher einfach nicht daran gedacht und sind mit der falschen Balance auf die Strecke gegangen. Es war vorne zu hoch und hinten zu niedrig. Aber mit fortschreitender Session konnten wir das Bike schrittweise verbessern. Im letzten Run nahmen wir den härteren Hinterreifen, welcher sehr hilfreich für das Bike und für uns war, da es stabiler wurde."

Stoner fügte an: "Wir konnten ein paar ziemlich gute Rundenzeiten hinlegen und ich wäre gern noch etwas schneller gefahren. Aber wir hatten ein Problem mit dem Vorderreifen. Der verzog sich etwas über die Seite der Felge. Hoffentlich bekommen wir das für morgen in den Griff. Wir sind sehr froh, dass wir so beginnen konnten."

Tags:
MotoGP, 2009, GP GENERALI DE LA COMUNITAT VALENCIANA, Casey Stoner, Ducati Marlboro Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›