Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Webb bei der NEC Motorcycle Show

Webb bei der NEC Motorcycle Show

Nachdem er einen Zweijahres-Vertrag mit dem WRB-Team unterschrieben hat, wurde Danny Webb zur Carole Nash NEC Motorcycle Show in Birmingham eingeladen.

Die Aussicht auf eine erfolgreiche Partnerschaft mit WRB hat viele Erwartungen an Danny Webb geweckt und daher wurde ihm am Wochenende die Möglichkeit eröffnet, sich der britischen Öffentlichkeit, den Medien und den Herstellern mittels Pressegesprächen, Interviews und Autogrammstunden zu präsentieren.

Das WRB Team hat ein klares Ziel für Danny, der seinerseits nun die perfekte Chance hat, sein Talent zu zeigen. Nachdem Simone Corsi 2008 bereits zu Platz zwei und Nico Terol dieses Jahr zu Rang drei verholfen wurde, hofft WRB darauf, dass der Brite sich seinen Vorgängern 2010 wird anschließen können.

Webb war bei seinem Auftritt bei der Motorcycle Show im Zentrum des medialen Interesses, gab einige TV-Interviews, darunter für Eurosport und die BBC, sprach mit Fachmagazinen wie den MotorCycle News, hatte einen TV-Auftritt bei "A Question of Sport" und, was ihm am meisten bedeutete, hatte ein Interview mit Vertretern von Silverstone.

Webb sagte: "Die Erfahrung war positiv. Am Wichtigsten war das Zusammentreffen mit den Fans, die uns während der Saison auf der ganzen Welt wirklich unterstützen. Es war auch für mich produktiv, denn meine Zielsetzung für die Winterpause sind die Pflege persönlichen Sponsoren und das Training vor der Saison. Hier können mich die Leute etwas besser kennenlernen und es macht auch Spaß!"

Tags:
125cc, 2009, Danny Webb

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›