Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Nicky Hayden glänzt bei Wrooom-Renntag

Nicky Hayden glänzt bei Wrooom-Renntag

Die 20. Ausgabe des Wrooom Presse-Ski-Treffens ging am Freitag mit zwei spektakulären Rennen auf dem gefrorenen See von Madonna di Campiglio zu Ende.

Das erste Rennen in Panda 4x4-Autos gewann Felipe Massa. Mit dem Brasilianer standen die Ducati Marlboro MotoGP-Stars Casey Stoner und Nicky Hayden auf dem Podium. Fernando Alonso wurde vor Giancarlo Fisichella Vierter.

Das zweite Rennen war ein Go-Kartrennen auf Eis. Dieses dominierte Hayden vom Start bis ins Ziel. Die weiteren Podestplätze belegten Massa und Stoner. Alonso kam nicht ins Ziel, er flog in die Banden ab.

Den Showrennen wohnte eine begeisterte Fanmasse bei, die die MotoGP- und F1-Stars bei ihren Kopf-an-Kopf-Duellen anfeuerte.

Der nächste Einsatz des Ducati Marlboro Teams nach dem Wrooom Event ist der dreitägige Test vom 3.-5. Februar in Malaysia.

Tags:
MotoGP, 2010, Casey Stoner, Nicky Hayden, Ducati Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›