Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi führt Ferrari in Montmeló aus

Rossi führt Ferrari in Montmeló aus

Sehen Sie sich auf motogp.com ein exklusives Video des MotoGP-Weltmeisters bei der Vorbereitung auf seinen Test in einem Ferrari F2008 auf der Strecke von Montmeló in Barcelona am Mittwoch an.

Es war am Mittwoch in Barcelona für Valentino Rossi ein interessanter erster Morgen hinter dem Lenkrad des Ferrrai F2008 Formel-1-Wagens. Kurz nach 10:00 Uhr ging der Italiener auf die Strecke und begann damit seinen Test auf dem Circuit de Catalunya.

Nach einer Aufwärm-Runde suchte Rossi ein technisches Problem heim und er musste um 10:28 Uhr an die Box zurückkehren, wo die Ferrari-Mechaniker an dem Defekt zu arbeiten begannen. Beinahe eine Stunde später kehrte der 30-Jährige auf die Strecke zurück und setzte seine sechste Ferrari-Ausfahrt fort.

Um 12:45 Uhr hatte Rossi bei nicht idealen aber trockenen Wetterbedingungen eine beste Zeit von 1:47.4 gefahren. Bis er um 13:12 Uhr in die Pause ging, schaffte er aber noch eine starke Verbesserung auf 1:42.1. Geholfen hatten dabei auch die ersten Sonnenstrahlen, die die Streckenbedingungen verbesserten.

Mehr Bildmaterial von Rossi in Katalonien wird bald auf motogp.com erhältlich sein.

Tags:
MotoGP, 2010, Valentino Rossi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›