Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Präsentation des Spanien Grand Prix 2010

Präsentation des Spanien Grand Prix 2010

Am Donnerstag fand in Madrid ein Event statt, um den Launch des diesjährigen Gran Premio bwin.com de España zu feiern, der zum besten Grand Prix 2009 gewählt wurde.

Kürzlich erst von der IRTA zur besten Veranstaltung 2009 gewählt, wurde am Donnerstag in Madrid eine Präsentation abgehalten, um den Launch des diesjährigen Gran Premio bwin.com de España zu feiern. Mit dabei waren die Bürgermeisterin von Jerez de la Frontera, Pilar Sánchez, Dorna Sports CEO Carmelo Ezpeleta und andere prominente Teilnehmer wie Jorge Martinez "Aspar", Héctor Barberá und Julián Simón.

Der Event, der voriges Jahr am Rennsonntag 120.000 Fans anzog, wird von 30. April bis 2. Mai dieses Jahres in Jerez abgehalten und ist eine der wichtigsten Veranstaltungen in Südspanien, meinte Bürgermeisterin Sánchez.

"Wir haben wieder hart gearbeitet und es scheint eindeutig, dass das Management-Modell, das wir in den vergangenen fünf Jahren eingesetzt haben, funktioniert hat", erklärte Sánchez. "Wie immer wurden die Entwicklungen für die Fans entworfen, damit sie Spaß haben, die Attraktionen genießen und sich in Jerez wie zuhause fühlen können."

Carmelo Ezpeleta brachte seine Freude darüber zum Ausdruck, dass die harte Arbeit durch den Preis der IRTA belohnt wurde. Er sagte: "Ich freue mich über die Entscheidung der IRTA-Mitglieder, denn Jerez war immer ein toller GP. Es gab in der Vergangenheit Probleme beim Parken und beim Zugang, aber vor ein paar Jahren wurden diese Probleme gelöst und es war fantastisch. Es ist eine große Freude für Jerez, mit diesem Preis geehrt zu werden."

Bei einem Blick voraus auf die Saison 2010 fügte Ezpeleta hinzu: "Die Saison beginnt im April in Katar, aber das erste Europa-Rennen wird in Jerez sein. Zusammen mit der Einführung der Moto2 wird Jerez eine fantastische Veranstaltung."

Tags:
MotoGP, 2010

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›