Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ein Blick auf die Entwicklungen in Silverstone

Ein Blick auf die Entwicklungen in Silverstone

Ein Video zeigt die Vorbereitungen des 2010 British Grand Prix auf der Piste von Silverstone.

Spektakuläre neue Einrichtungen werden die Zuschauer beim sechsten Rennen der diesjährigen MotoGP-Weltmeisterschaft empfangen. Am Wochenende vom 18. - 20. Juni wird der British Grand Prix in Silverstone ausgetragen.

In Silverstone befindet man sich im Umbau. Die Rennstrecke soll im März wieder fertiggestellt sein, um dieses Jahr zum ersten Mal seit 1986 wieder ein Motorrad-WM-Rennen austragen zu können. Dazu wurden eine neue Arena als Grand Prix Rennstrecke und verbesserte Zuschaueranlagen errichtet. Der Managing Direktor der Strecke, Richard Phillips, erklärte die Vorteile einiger Neuentwicklungen.

Er sagte: "Die größte Änderung ist der neue Arena-Abschnit, welcher ein brandneuer Streckenabschnitt von Abbey bis hin zu Becketts (Corner) ist und das sollte ein paar neue Überholmöglichkeiten bieten. Es macht die Piste leicht länger, aber die Durchschnittsgeschwindigkeit sollte für Motorräder und Autos die schnellste sein."

Die neuen Entwicklungen werden auch in das neue MotoGP 09/10-Videospiel eingearbeitet, welches im März in den Handel kommen soll. Silverstone wird dann al ein Download-Update zur Verfügung stehen. Über das Spiel gibt es hier mehr zu erfahren.


Video von Reuters

Tags:
MotoGP, 2010

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›