Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Start der Testfahrten in Sepang

Start der Testfahrten in Sepang

An diesem Mittwoch fiel der Startschuss zum zweiten offiziellen Wintertest in Malaysia.

Zum Auftakt des zweiten MotoGP-Tests in Sepang gingen wieder die Testfahrer der Teams auf die Strecke.

Yamaha und Suzuki nutzen die Gelegenheit für zusätzliche Testkilometer auf der Strecke von Sepang. Für Yamaha fuhren Norihiko Fujiwara und Wataru Yoshikawa, während Nobuatsu Aoki für Suzuki auf der GSV-R unterwegs war. Honda verzichtete hingegen darauf einen Testfahrer mit nach Malaysia zu bringen. Vittoriano Guareschi ging mit der Ducati GP10 ebenfalls nicht auf die Strecke.

Es herrschten die gewöhnlichen hohen Temperaturen in Malaysia – mit circa 34°C. Suzuki bereitete sich auf die kommenden Testtage vor und stellte den neuen Motor ein, Yamaha setzte die Arbeiten an der YZR-M1 fort.

Die Tests am Donnerstag sollen um 10 Uhr Ortszeit beginnen, dann werden die Werks- und Teamfahrer auf der Strecke unterwegs sein. Jorge Lorenzo muss aufgrund einer Verletzung allerdings verzichten.

Tags:
MotoGP, 2010

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›