Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi und Lorenzo genießen erfolgreiche Indonesien-Rundreise

Rossi und Lorenzo genießen erfolgreiche Indonesien-Rundreise

Die Fiat Yamaha Fahrer beendeten einen dreitägigen Besuch in Indonesien, einem der wichtigsten Märkte für Yamaha.

Die Fiat Yamaha Fahrer Valentino Rossi und Jorge Lorenzo beendeten gestern einen erfolgreichen Dreitagesbesuch in Indonesien, einem der wichtigsten Märkte für Yamaha. Rossi reiste direkt vom Malaysia-Test in der letzten Woche an. Lorenzo flog aus Spanien nach Indonesien, wo er sich von seiner Handverletzung erholte.

Rossi besuchte zunächst Medan, die drittgrößte Stadt des Landes. Dort nahm er an einer Pressekonferenz mit der Führungsetage von Yamaha Motor Indonesien teil. Die Pressekonferenz war die offizielle Präsentation des ‘Semakin di Depan' Sponsoring. Als Teil davon wird Yamaha Motor Indonesien das Logo "One Step Ahead" auf der YZR-M1 und den Rennanzügen der Fahrer platzieren.

Danach besuchte Rossi die Eröffnung eines neuen Ausstellungsraumes bei ‘PT.Alfa Scorpii', dem zweitgrößten Yamaha-Händler in Indonesien. Neben dem MotoGP-Weltmeister waren auch 400 Kunden und Medienvertreter anwesend. Nach dem Besuch in Medan reiste der Champion weiter in die zweitgrößte Stadt von Indonesien, Surabaya. Dort stattete er dem größten Yamaha-Händer in Indonesien, PT. Surya Timur Sakti Jatim, einen Besuch ab und verbreitete weiter die ‘Semakin di Depan' Botschaft. Zum Abschluss traf er sich in der DBL Arena mit 4.000 Yamaha-Kunden.

Lorenzo begann seine Reise unterdessen in Indonesiens "Flower City" Bandung, wo er an einer wichtigen Pressekonferenz zum Start des ‘Semakin di Depan' Sponsorings teilnahm. Neben der Pressekonferenz besuchte er ein exklusives Meet and Greet mit Yamaha-Fans, wo er hunderte von Autogrammen schrieb und örtlichen Medien Interviews gab. Nachdem der Spanier Bandung verlassen hatte, reiste er weiter nach Jogjakarta, die Heimatstadt der indonesischen Batik-Kunst. Dort traf er sich mit weiteren Yamaha-Kunden und nahm in einem der größten Einkaufszentren in Jogjakarta an einigen Events teil.

Beide Fahrer kehren nun für zwei Wochen nach Hause zurück. Danach geht es zum letzten Wintertest in Katar. Bei diesem Test möchte Lorenzo von seiner Verletzung wiedergenesen sein. Rossi möchte hingegen seine Dominanz der Wintertests fortsetzen.

Pressemitteilung von Fiat Yamaha

Tags:
MotoGP, 2010, Valentino Rossi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›