Ticket-Kauf
VideoPass purchase

Barberá und seine schimmernde, gelbe Ducati

Das Aspar Team hat in dieser Woche den Hauptsponsor für das MotoGP-Engagement bekannt gegeben. Die Mannschaft wird in der Saison 2010 als Paginas Amarillas Aspar Team an den Start gehen.

Die Ducati Desmosedici, die Héctor Barberá in dieser Saison fahren wird, wird auf den Rennstrecken der MotoGP-Welt nicht unerkannt bleiben. Wie beim Test in Sepang wird der Spanier auf einer hellen, gelben Ducati sitzen - denn Gelb ist die offizielle Teamfarbe des Rennstalls für die kommende Saison.

Die MotoGP-Mannschaft des Aspar-Teams wird dank des Hauptsponsors als Paginas Amarillas Aspar Team an den Start gehen. Gleichzeitig schickt Aspar auch in der 125er und der Moto2 Weltmeisterschaft ein Team an den Start.

Bei der Vertragsunterzeichnung in Madrid sagte Jorge Martínez ‘Aspar’ in dieser Woche: "Wir sind sehr glücklich, dass Paginas Amarillas uns für ein weiteres Jahr unterstützen wird. In diesem Fall werden sie bei den neuen Herausforderungen in allen drei Klassen mithelfen, besonders als Hauptsponsor in der MotoGP. Ich wünschte, ich könnte ihnen all das zurückzahlen, was sie für den Motorradsport und ganz besonders uns tun. Ich hoffe, dass wir ein bisschen Glück haben, alles gut läuft und wir etwas sportlichen Erfolg haben werden."

Tags:
MotoGP, 2010, Hector Barbera, Paginas Amarillas Aspar

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›