Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Kaufen Sie heute ihren VideoPass 2010!

Kaufen Sie heute ihren VideoPass 2010!

Die offizielle motogp.com VideoPass-Produktreihe steht seit heute zum Verkauf. Angeboten wird die Videoübertragung der MotoGP-Weltmeisterschaft 2010 in exzellenter Qualität und neu auch in Hi-Res+-Auflösung.

VideoPässe für die MotoGP-Saison 2010 sind seit heute erhältlich. Dabei gibt es eine ganze Reihe von Optionen, die für die neue Saison zur Auswahl stehen. Motogp.com bringt die Weltmeisterschaft in exzellenter Video-Qualität.

Der 2010 Full Season VideoPass beinhaltet bei allen 18 Saisonrennen die Liveübertragungen der freien Trainings, des Qualifyings und der Rennen aus MotoGP, Moto2 und 125cc. Neu in 2010 und enthalten im Hi-Res Full Season Video Pass ist die Hi-Res+-Qualität, die die MotoGP-Rennen mit beeindruckend klaren Bildern bringt, insofern ihre Internet-Verbindungsgeschwindigkeit dies erlaubt. Die Rennen aus allen drei Klassen sind in diesem VideoPass in Hi-Res enthalten. Der Standard Full Season VideoPass bringt alle Sessions und Rennen aus allen Klassen in der Standard-Qualität.

Im 2010 Full Season VideoPass ist der Zugang zur motogp.com-Videothek enthalten. Dort findet sich ein Archiv an Action- und Interview-Clips, welches von 1992 bis heute reicht. Wenn sie sich für diesen VideoPass entscheiden, erhalten sie auch Zugang zu den MotoGP Classics. Dieser Bereich enthält die besten Momente der MotoGP-Geschichte in drei Ausgaben zu je 17 Rennen. Das MotoGP Classics-Paket kann aber auch eigenständig erworben werden.

Um den Fans zu danken, die in 2009 den Season-VideoPass oder den Halbzeit-Videopass mit einem Rabatt von 50% gekauft haben, bietet motogp.com einen besonderen Rabatt auf den Hi-Res- und den Standard-Video-Pass 2010. Wenn sie sich für einen dieser beiden entscheiden, erhalten sie 10% Rabatt auf das 2010er Abonnement. Dieses Angebot gilt nur für bereits existierende motogp.com-User, die in 2009 einen der oben genannten VideoPässe gekauft haben und gilt nur bis einschließlich 11. April 2010.

VideoPässe für nur ein Event werden auch für jeden Grand Prix zur Verfügung stehen. Ebenso gibt es wieder die 24-Stunden VideoPässe (exklusive Donnerstag bis Sonntag an Grand Prix-Wochenenden).

Um sich mit unserem einfachen und effizienten Bezahlvorgang anzumelden, klicken sie hier und lesen sie die technischen Spezifikationen für die verschiedenen Video-Qualitäten und holen sie sich ihren VideoPass 2010 - für eine mit Sicherheit weitere fantastische und actiongeladene Saison auf motogp.com!

Tags:
MotoGP, 2010

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›