Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Silverstone weiht neue Strecke ein

Der Kurs wird 2010 die MotoGP zu Gast haben, beim AirAsia British Grand Prix, am Donnerstag wurde die neue Strecke offiziell vorgestellt.

Silverstone Circuits Limited weihte am Donnerstag die umgebaute Strecke von Silverstone ein und stellte dabei auch den neuen Streckenabschnitt vor, der für die MotoGP gebaut wurde, die im Juni beim AirAsia British Grand Prix vom 18.-20. zu Gast ist.

HRH Duke von York zerschnitt das Band zur symbolischen Eröffnung des neuen Streckenabschnitts, in den einige Millionen Pfund investiert wurden. Andere Gäste zur Einweihung waren zum Beispiel der frühere WM-Fahrer Ron Haslam.

Richard Phillips, Leitender Direktor von Silverstone Circuits Limited, sagte: “Die neue Grand Prix Strecke mit der Weiterentwicklung der Stowe Strecke und allen Anlagen die bereits in diesem Jahr fertig gestellt wurden sind ein wichtiger Bestandteil für den gesamten Umbauplan.”

“Wir arbeiten auch bereits an der neuen Boxenanlage, die 2011 fertig sein wird. Wir denken wir sind bereits auf einem sehr guten Weg eine der besten Anlagen im Motorsport bieten zu können, für Teilnehmer, Organisatoren und Fans. 2010 wird ein sehr wichtiges Jahr für uns, wir sind Gastgeber für die Formel 1, MotoGP und Superbike.”

Tags:
MotoGP, 2010

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›