Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rizla Suzuki bestätigt: Bautista will in Le Mans fahren

Rizla Suzuki bestätigt: Bautista will in Le Mans fahren

Der MotoGP-Pilot zog sich während der Vorbereitung auf den Monster Energy Grand Prix de France in der kommenden Woche einen Schlüsselbeinbruch zu.

Alvaro Bautista stürzte am Donnerstag beim Motocross-Training und unterzog sich heute (Freitag) einer erfolgreichen Operation, um den laut seinem Arzt einfachen Bruch zu richten, den er sich an seinem Schlüsselbein zugezogen hatte.

Die Mediziner zeigten sich zuversichtlich, dass Bautista kommende Woche in Le Mans fahren kann, auch wenn er Schmerzen und nicht die volle Beweglichkeit haben dürfte. Bautista selbst ist sich ebenfalls sicher, dass er für den Frankreich Grand Prix bereit sein wird und ist hundertprozentig darauf fokussiert, in Le Mans anzutreten.

Deswegen hat Rizla Suzuki aktuell keine Pläne, Bautista für den Frankreich Grand Prix am 23. Mai zu ersetzen und wird weitere Updates zu seinem Zustand liefern, wenn sie verfügbar sind.

Eine Presse-Aussendung von Rizla Suzuki

Tags:
MotoGP, 2010, MONSTER ENERGY GRAND PRIX DE FRANCE, Alvaro Bautista, Rizla Suzuki MotoGP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›