Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Team Fontana ersetzt Moretti mit Grotzkyj

Team Fontana ersetzt Moretti mit Grotzkyj

In den Tagen bevor es für Moretti zum Gran Premio d’Italia TIM gehen sollte machen die Finanzen dem Italienischen Meister einen Strich durch die Rechnung, er wird beim Fontana Team ersetzt. Nun hofft Moretti auf einen Wildcard-Start.

Riccardo Moretti und Fontana Racing haben am heutigen Tag ihren Vertrag für die Saison 2010 aufgelöst. Damit wird der italienische 125cc-Meister nicht mit der RSA 125 beim Heimrennen in Mugello antreten können. Für ihn fährt Simone Grotzkyj Giorgi.

Moretti, der in diesem Jahr seine Debüt-Saison in der Weltmeisterschaft absolvieren sollte, hat einen seiner Hauptsponsoren verloren, die ihm seinen Platz sicherten. Zudem waren seine ersten Rennen nicht sehr erfolgreich – ein Sturz in Jerez und eine Aufgabe in Le Mans – dennoch gilt er als ein großes Talent.

Der 25-Jährige Italiener zeigte sich enttäuscht über sein aus kurz vor dem Heim-Grand Prix. “Wir reisen dennoch nach Mugello in der Hoffnung dort mit einer Wildcard antreten zu können”, sagte er.

Tags:
125cc, 2010, GRAN PREMIO D'ITALIA TIM, Riccardo Moretti, Fontana Racing

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›