Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Dovizioso hält Podestserie aufrecht

Dovizioso hält Podestserie aufrecht

Der vierte Podestplatz von Repsol Honda Fahrer Andrea Dovizioso in Silverstone war zugleich sein bislang bestes Saisonergebnis. Platz 2 brachte ihm den zweiten Rang in der Gesamtwertung.

Andrea Doviziosos Konstanz setzte sich am Sonntag beim AirAsia British Grand Prix fort. Der Repsol Honda Fahrer erzielte mit Platz zwei sein bisher bestes Saisonergebnis.

In drei der vier vorhergehenden Rennen belegte Dovizioso den dritten Platz. In Silverstone stand er erstmals auf dem zweithöchsten Treppchen und verbesserte damit seine Position in der Weltmeisterschaft.

"Ich bin mit Platz zwei wirklich zufrieden, zudem haben wir den zweiten Rang in der WM übernommen, was unseren starken Saisonstart widerspiegelt", sagte Dovizioso, der vom vierten Startplatz nach vorne schoss und den Großteil des 20-Runden-Rennens mit Randy de Puniet kämpfte.

"Zur Rennmitte sah ich, dass viele Fahrer hinter mir aufschlossen, also gab ich 100 Prozent, um einen Vorsprung herauszufahren und keinen Kampf in der letzten Runde zu haben. Die Kurven 13 und 14 am Ende der Runde sind sehr langsam und dort kann man die Fahrer hinter sich deutlich sehen. Es wäre dort einfach gewesen, in der letzten Runde überholt zu werden, wenn sie nahe genug dran gewesen wären. Also war es wichtig, einen Vorsprung zu haben. Das habe ich geschafft."

Nach dem viel versprechenden Saisonstart möchte Dovizioso den nächsten Schritt machen und einen Sieg holen - bislang hat er in der Königsklasse erst einmal gewonnen.

"Ich bin mit der Saison bisher sehr zufrieden und ich möchte Honda und dem Team für ihre Arbeit danken. Wir müssen uns noch verbessern, damit wir um Rennsiege mitfahren können, aber wir sind heute einen Schritt näher gekommen und es ist ein gutes Ergebnis für uns zu Beginn einiger anstrengender Wochen. Das nächste Rennen ist in Assen und wir müssen dort wieder einen Schritt nach vorne machen, um eine Siegchance zu haben", sagte der 23-Jährige.

Tags:
MotoGP, 2010, AIRASIA BRITISH GRAND PRIX, Andrea Dovizioso, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›