Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Repsol Honda Duo energiegeladen nach Brünn

Repsol Honda Duo energiegeladen nach Brünn

Dani Pedrosa und Andrea Dovizioso sind wieder fit und bereit für die zweite Saisonhälfte, die beim Cardion ab Grand Prix Tschechien startet.

Nach drei Wochen Pause ist das Repsol Honda Doppel Dani Pedrosa und Andrea Dovizioso bereit und ausgeruht für die nächste Runde der MotoGP in Brünn. Pedrosa liegt derzeit auf Rang zwei in der Gesamtwertung und will versuchen mehr Punkte auf den Führenden Jorge Lorenzo aufzuholen.

“Es war eine meiner besten Sommerpausen der vergangenen Jahre. Ich konnte mich einfach nur entspannen anstelle mich von einer Verletzung erholen zu müssen, wie es oft der Fall war” sagte Pedrosa, der 100% bereit für die anstehenden Aufgaben ist.

“Ich freue mich auf Brünn. Es ist eine der anspruchvollsten Strecken im Rennkalender, sie ist körperlich sehr anstrengend, aber es macht auch viel Spaß da zu fahren. Ich meine es gibt nur eine perfekte Linie, weshalb man stets sehr konzentriert bleiben muss, um eine gute Zeit zu fahren, und eine Runde ist sehr lang.”

In der vergangenen Saison konnte der Spanier Zweiter werden und mit der 250cc auch bereits in Brünn gewinnen, ein Ergebnis das er auch gern in der MotoGP-Klasse erreichen würde. “Ich bin schon recht oft auf das Podium in Brünn gefahren, hatte auch zwei Siege, es wäre gut auch einen mit der MotoGP zu erreichen”, sagte er, bevor er noch einen Blick auf den anstehenden Test am Montag richtete.

“Es wird ein voll gepacktes Wochenende für alle werden, nicht nur wegen dem Rennen, sondern auch wegen dem Test am Montag. Es ist der einzige Testtag den wir in dieser Saison noch haben, also müssen wir das beste daraus machen und ihn gut nutzen.”

Repsol Honda Teamkollege Andrea Dovizioso kann es ebenfalls nicht erwarten wieder auf seine RC212V zu steigen, er will die unbedingt die Lücke nach vorn schließen. Pedrosa liegt 23 Punkte vor ihm.

“Unser Ziel ist es, um den zweiten Platz in der WM-Wertung mit zu kämpfen, um das zu schaffen brauchen wir aber Rennsiege und damit beginnen wir am Besten gleich am kommenden Sonntag”, sagte der Italiener. “Ich freue mich auf das Wochenende und auch auf dem Test am Montag, denn der wird sehr wichtig für uns. Wir haben die Möglichkeit ein paar neue Teile zu testen und uns weiter zu verbessern.”

Dovizioso fügte an: “Ich fühle mich sehr gut, nachdem wir eine Pause hatten und ich weg vom Fahrerlager war, jetzt bin ich bereit für die nächste Runde.“

Tags:
MotoGP, 2010, CARDION AB GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY, Andrea Dovizioso, Dani Pedrosa, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›