Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi: “Meine Arbeit bei Yamaha ist erledigt”

Rossi: “Meine Arbeit bei Yamaha ist erledigt”

Der Italiener Valentino Rossi sprach mit motogp.com über die Gründe für seinen Entschluss, 2011 zu Ducati zu wechseln.

Nach Wochen der Spekulationen im MotoGP-Paddock bestätigten Yamaha, Ducati und Valentino Rossi am Sonntag in Brünn, dass der amtierende Weltmeister in der Saison 2011 von den Japanern zu den Italienern wechseln wird.

Rossi gewann vier seiner MotoGP-Titel mit Yamaha. Im Gespräch erklärt er die Gründe, für seinen Wechsel nach sieben Jahren mit dem japanischen Hersteller und für die Suche nach einer neuen Herausforderung im nächsten Kapitel seiner Karriere.

"Meine Arbeit bei Yamaha ist erledigt", sagt Rossi. "Die Situation bei Yamaha hat sich seit 2004 sehr verändert. Die M1 ist jetzt vielleicht das beste Motorrad in der MotoGP, Yamaha hat großartige Fahrer und es scheint so, als ob sie mich nicht mehr brauchen."

Rossi unterschrieb einen Zweijahresvertrag mit Ducati und ist äußerst begeistert von den Aussichten, für das Team aus Bologna zu fahren. "Ich bin sehr neugierig und sehr motiviert für diese neue Herausforderung. Es wird sehr interessant", sagt er.

"Ich glaube, ein italienischer Fahrer auf einem italienischen Motorrad ist für die italienischen Fans klasse. Wir werden viele Fans haben, die uns anfeuern."

Rossis Aufmerksamkeit richtet sich bereits auf den Saisonabschlusstest in Valencia, wenn er im November zum ersten Mal die Ducati Desmosedici fahren möchte. Eine Entscheidung aufgrund seiner vertraglichen Verpflichtungen steht jedoch noch aus.

"Wenn Yamaha nein sagen sollte, wäre ich sehr enttäuscht", so der 31-Jährige. "Nur Honda hat in der Vergangenheit nein zu mir gesagt und meine Beziehung zu ihnen war ganz anders jetzt zu Yamaha. Wenn ich nicht fahren kann, dann verstehe ich die Beziehung zwischen mir und Yamaha nicht!"

Tags:
MotoGP, 2010, CARDION AB GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY, Valentino Rossi, Fiat Yamaha Team, Ducati Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›