Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ducati gibt Zweijahresvertrag mit Hayden bekannt

Ducati gibt Zweijahresvertrag mit Hayden bekannt

Der Amerikaner und das italienische Werk haben ihre Zusammenarbeit um zwei weitere Saisons verlängert.

Ducati schätzt sich glücklich einen erneuerten Vertrag mit Nicky Hayden zu verkünden, der den Amerikaner für zwei weitere Jahre im MotoGP-Werksteam des italienischen Herstellers sehen wird. Seine Unterschrift komplettiert die Aufstellung des Ducati MotoGP-Teams für 2011, in welchem der 29-jährige an der Seite von Valentino Rossi unterwegs sein wird.

Hayden, der über die vergangen zwei Jahre hinweg die Ducatisti mit seiner überzeugenden Einstellung für sich gewinnen konnte, liegt derzeit auf Rang sechs der MotoGP-Weltmeisterschafts-Gesamtwertung und er ist zuversichtlich, dass die zwei bevorstehenden Saisons erfolgreich sein werden.

Filippo Preziosi - Ducati Corse Director

"Wir sind wirklich froh, dass Nicky für die nächsten zwei Jahre bei uns bleiben wird. Es ist kein Geheimnis, dass er ein Fahrer ist, der niemals aufgibt, seine ganze Rennsportgeschichte zeigt das. Seine Zuverlässigkeit als Person ist ein Beispiel für uns alle, denn er zeigt uns, dass nichts unmöglich ist, wenn man fest daran glaubt. Sein Fortschritt, seitdem er zu Ducati gekommen ist, ist beeindruckend und ich bin mir sicher, dass dieser Trend auch in der Zukunft weitergeht. Nicky ist auch ein ganz besonderer Fahrer, denn seine Aufmerksamkeit für jedes Detail und mit Valentino Rossi als Teamkollege bedeuten, dass er einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung eines noch konkurrenzfähigeren Motorrades liefern wird. Ich denke, dass diese Charaktereigenschaften die Herzen aller Ducatisti erobert haben und dass das ein Grund ist, warum jetzt eine Ducati das Motorrad für ihn ist."

Nicky Hayden - Ducati MotoGP Team

"Ich bin extrem stolz wieder bei Ducati unterschrieben zu haben. Letztes Jahr fühlte ich mich als führe ich für Ducati, doch jetzt fühle ich mich wirklich als Ducati-Pilot. Das Team, die Sponsoren und die Ducati-Fans haben mich richtig angenommen und mich sehr unterstützt und ich hoffe wirklich, dass ich ihnen das mit den Resultaten zurückzahlen kann, die sie verdienen. Nächstes Jahr werde ich im Team mit einem Typen sein, der Valentino Rossi heißt und der ein klein bisschen was über Motorräder weiß. Wir werden eine starke Mannschaft haben - ich will keine Ergebnisse vorhersagen, aber ich habe keine Zweifel, dass dieses Team eine richtig große Leidenschaft haben wird, eine wahre Ethik und sehr viel Spaß. Es ist der Start einer neuen Ära bei Ducati und es ist eine Ehre für mich, Teil dessen zu sein."

Ducati press release

Tags:
MotoGP, 2010, RED BULL INDIANAPOLIS GRAND PRIX, Nicky Hayden, Ducati Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›