Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Spies: “Nahziel erfüllt”

Spies: “Nahziel erfüllt”

Der Monster Yamaha Tech 3 Rookie erzielte beim Heimrennen sein bislang bestes MotoGP-Ergebnis, zur Freude der heimischen Fans.

Die amerikanischen Fans hatten allen Grund zu feiern, denn Ben Spies fuhr auf dem Indianapolis Motor Speedway auf Rang zwei im Rennen, nachdem er von der Pole gestartet war.

Der 26-Jährige rundete damit ein für ihn perfektes Wochenende ab, nachdem er als Yamaha Werksfahrer für 2011 bestätigt worden war.

“Ich bin sehr zufrieden, dass ich mein bislang bestes Ergebnis hier erzielen konnte, vor den heimischen Fans und auf einer Prestigestrecke wie Indianapolis”, sagte Spies, der nun auf Rang sechs in der Gesamtwertung liegt und damit der beste Rookie ist. “Ich hatte mir vorgenommen mein bestes Resultat beim Heimrennen zu holen.”

Vorausgegangen war die erste Pole des Amerikaners und ein guter Start ins Rennen, mit dem er für die ersten Runden die Führung behaupten konnte. “Ich hatte einen tollen Start von der Pole und ich habe mich in den ersten Runden gut gefühlt, es war toll ein MotoGP Feld anzuführen. Aber ich hatte nicht die Geschwindigkeit, die Dani (Pedrosa) hatte und er ist ein super Rennen gefahren. Ich bin aber dennoch zufrieden, denn ich habe nicht zu viele Fehler gemacht, als ich an der Spitze lag und bin konstante Rundenzeiten gefahren. Als Dani einmal an mir vorbei war, wusste ich, dass ich nicht Kontern kann, also habe ich mich darauf konzentriert meinen Platz nach hinten abzusichern und das habe ich geschafft.”

Spies war damit der beste Yamaha Vertreter – er kam vor Jorge Lorenzo und Valentino Rossi ins Ziel: “Ich kann mich kaum darüber beschweren, ich hatte ein wirklich tolles Wochenende, als bester Yamaha Fahrer. Das ist schon ziemlich cool. Ich habe noch nicht ganz realisiert, dass ich bei meinem Heimrennen auf Platz zwei gekommen bin. Jetzt springen wir ins nächste Flugzeug und dann geht es Richtung Misano.”

Tags:
MotoGP, 2010, RED BULL INDIANAPOLIS GRAND PRIX, Ben Spies, Monster Yamaha Tech 3

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›