Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Zulfahmi erregt in Malaysia Aufmerksamkeit

Der Punkt des malaysischen Rookies Khairuddin Zulfahmi beim 125cc-Rennen zum Gran Premi Aperol de Catalunya am Sonntag hat in seiner Heimat für reges Interesse gesorgt. Die Zeitung The Star betont die Tatsache, dass Zulfahmi der erste Malaie der Geschichte war, der einen Punkt in der 125cc-Klasse holte und dass er den ersten malaysischen Weltmeisterschafts-Punkt seit 2002 eroberte. Damals erreichte Yuzy Sharol in der 250cc-Klasse WM-Rang 15 und holte insgesamt 58 Zähler.

Tags:
125cc, 2010

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›