Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Tuttosport: Schlagabtausch zwischen Melandri und Capirossi

Zum Gedenktag an den verstorbenen Daijiro Kato waren auch einige MotoGP-Fahrer am Donnerstag vertreten und er endete mit einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden Italienern Marco Melandri und Loris Capirossi, wie Tuttosport berichtete. Melandri kommentierte zu einigen Fahrern, einer davon war Capirossi, der seit 2007 kein Rennen mehr gewonnen hat und das es fraglich ist, ob ein Wechsel zu Pramac gerechtfertigt wäre. Ein überraschter Capirossi antwortete Melandri, dass so er in die WSBK wechsle und dort nicht gewinnt, seine Karriere vorbei sei.

Tags:
MotoGP, 2010

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›