Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Vorläufige Starterliste für die Red Bull Rookies 2011

Vorläufige Starterliste für die Red Bull Rookies 2011

14 Fahrer wurden für die Saison 2011 für den Red Bull MotoGP Rookies Cup eingeladen, dazu kommen elf aus dieser Saison.

Drei Tage gab es jede Menge Action auf der Strecke Monteblanco im Süden Spaniens, ein Ausscheidungs-Wettbewerb für den Red Bull MotoGP Rookies Cup 2011 und 14 Fahrer wurden bestimmt. Fahrer aus der ganzen Welt, von Südafrika bis Amerika, Neuseeland und Malaysia, bis hin zu Europa maßen sich gegeneinander. Fahrer aus 15 verschiedenen Nationen.

Auf einer Strecke, die selten benutzt wird, wurde die ersten zwei Tage gefahren. Die Fahrer konnten die Strecke und Maschinen kennen lernen. 50 Fahrer waren an beiden Tagen unterwegs und die besten 47 qualifizierten sich für den dritten Tag.

Es gab nur wenig Stürze, dafür um so mehr Spaß für die Fahrer. Leider können nicht alle Fahrer im Cup starten und die, die rausfielen, waren natürlich auch enttäuscht, denn es gibt nur 14 Startplätze und 5 Ersatzplätze.

Die 14 ausgewählten werden zusammen mit elf Fahrern aus dieser Saison das Starterfeld für 2011 bilden.

Ausgewählte Fahrer des Ausscheidungs-Wettbewerbs:

Willi Albert (GER)
Lorenzo Baldassarri (ITA)
Scott Deroue (NED)
Max Enderlein (GER)
Aaron Espana (ESP)
Amirul Hafiq (MYS)
Andrea Migno (ITA)
Joakim Niemi (FIN)
Javier Orellana (GBR)
Ivo Paixao (POR)
Joe Roberts (USA)
Kyle Ryde (GBR)
Lukas Trautmann (AUT)
Stefano Valtulini (ITA)

Ersatzfahrer:
Kevin Argino (ITA)
Max Fritzsch (GER)
Jorge Martin (ESP)
Renald Castillon (FRA)
Matthew Davies (AUS)

Vorläufige Starterliste für den Red Bull MotoGP Rookies Cup 2011:

5 Philipp Oettl (GER)
7 Lorenzo Baldassari (ITA)
8 Amirul Hafiq (MYS)
16 Andrea Migno (ITA)
17 Antonio Chiari (BRA)
18 James Flitcroft (GBR)
22 Aaron Espana (ESP)
23 Niccolo Antonelli (ITA)
25 Willi Albert (GER)
26 Deni Cudic (AUT)
27 Joe Roberts (USA)
34 Xavier Pinsach (ESP)
32 Max Enderlein (GER)
41 Brad Binder (RSA)
43 Stefano Valtulini (ITA)
47 Tomas Vavrous (CZE)
61 Arthur Sissis (AUS)
66 Florian Alt (GER)
67 Joakim Niemi (FIN)
69 Javier Orellana (GBR)
77 Kyle Ryde (GBR)
75 Ivo Paixao (POR)
89 Alan Techer (FRA)
95 Scott Deroue (NED)
99 Lukas Trautmann (AUT)

Tags:
MotoGP, 2010

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›