Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Buckler präsentiert verantwortliches Fahren Projekt

Buckler präsentiert verantwortliches Fahren Projekt

Der ehmalige 500ccm-Weltmeister Alex Crivillé ist der Botschaft der Initiative des Buckler 0.0 Forums.

Buckler 0.0 hat eine neue Initiative ins Leben gerufen, um verantwortliches Fahren zu promoten und diese wird während der MotoGP-Saison laufen. Das Buckler 0.0 Forum für verantwortliches Fahren in der MotoGP wurde letztes Wochenende beim Gran Premio bwin de España, welcher auf der Strecke von Jerez statt fand, ins Leben gerufen und Alex Criville war in seiner neuen Funktion als Botschafter des Projektes mit von der Partie.

Der ehemalige 500ccm-Weltmeister wird sein Wissen, seine Erfahrung und Popularität zur Verfügung stellen, um diese Kampagne, abgehalten bei jedem Grand Prix in Spanien, zu unterstützen. Criville wird bei den Buckler 0.0 Forums seine Gedanken und Ansichten zum Besten geben und auch in Video-Präsentationen für die bestmögliche Sicherheit auf den Straßen sprechen.

Das Buckler 0.0 Forum für verantwortliches Fahren im MotoGP wird bei jeder der Saisonstationen in Spanien in 2010 abgehalten und neben Crivillé werden auch weitere dabei sein, um mit ihrem Expertenwissen zu glänzen.

Buckler 0.0 hat die Unterstützung der Weltmeisterschaft bestätigt und das Sponsoring der MotoGP in 2010 als offizielles Bier der Spanien Grands Prix erneuert. Außerdem bleiben sie Titelsponsor des CEV Buckler 0.0, der spanischen nationalen Meisterschaft.

Tags:
MotoGP, 2010

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›