Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

FHM: Lorenzo räumt ein, dass die WM lang ist

Jorge Lorenzo rückt dem WM-Titel in der MotoGP immer näher und er will sich auch durch mögliche Rekorde nicht ablenken lassen und durch sie Fehler begehen. Gleichzeizig räumt er aber ein, dass es eine lange Saison ist.

"Ich will Weltmeister werden. Nicht anderes interessiert mit, nicht die Statistik oder neue Rekorde aufzustellen. Ich möchte jetzt der Beste sein. Wenn ich älter bin, dann wird es egal sein, ob ich größer bin als meine Gegner, wichtig ist doch, dass ich mich wohl fühle und dass ich das Ziel erreiche, für das ich kämpfe", sagte Lorenzo in einem Interview mit FHM.

Tags:
MotoGP, 2010

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›