Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Honda-Fahrer treffen Fans in Tokio

Honda-Fahrer treffen Fans in Tokio

Die sechs MotoGP-Vertreter des japanischen Herstellers trafen am Mittwoch im Hauptquartier des Werkes einige Fans.

Das Repsol Honda-Duo mit Dani Pedrosa und Andrea Dovizioso, Marco Simoncelli und Marco Melandri (San Carlo Honda Gresini), Randy de Puniet (LCR Honda) und Hiroshi Aoyama (Interwetten Honda MotoGP) besuchten am Mittwoch in Tokio die japanischen Zentrale ihres Werkes und alle sechs Fahrer nahmen an einer Talkshow auf der Bühne für ihre Fans teil.

Zweihundert begeisterte Fans waren da, um ihre Helden zu sehen. Ebenfalls anwesend waren Medienvertreter und für alle gab das Sextett einen Einblick in ihre jeweilige bisherige Saison und sie blickten auf den Rest der Saison voraus, welche dieses Wochenende mit der 14. Saisonstation zum Grand Prix von Japan beginnt.

Nach der Talkshow auf der Bühne konnten sich die Fans mit den Fahrern fotografieren lasen und erhielten einen Preis: Für die Teilnehmer gab es T-Shirts, Handschuhe und Stiefel. Geburtstagskind Pedrosa, der heute 25 wurde, erhielt auch eine Geburtstagstorte.

Tags:
MotoGP, 2010, GRAND PRIX OF JAPAN

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›