Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Starker Auftritt von Dovizioso

Starker Auftritt von Dovizioso

Der Repsol Honda Fahrer zeigte sich erfreut über seinen zweiten Platz in ersten Training von Sepang, trotz der 'extremen' Bedingungen.

Gerade konnte Andrea Dovizioso seiner erste Pole in der MotoGP erobern und in Japan Zweiter werden, da geht es auch zum Auftakt in Sepang mit Rang zwei für den Italiener los. Beste Voraussetzungen für das anstehende, anstrengende Wochenende in Malaysia.

Der Repsol Honda Fahrer führte in den ersten 25 Minuten des Trainings und kam am Ende mit 2:02.833 auf Rang zwei hinter Valentino Rossi. Ein Abstand von 0.109 mit der RC212V, ein durchaus positives Ergebnis, mit weiterer Aussicht auf Verbesserung.

“Ich bin mit dem ersten Training in Sepang sehr zufrieden, wir waren von Beginn an schnell”, sagte der Italiener. “Die Bedingungen waren wirklich extrem, auch wenn wir einiges gewöhnt sind. Es war körperlich extrem anstrengend.”

Er sagte weiter: “Wir haben heute mit einer guten Basis angefangen und morgen werden wir da weiter machen, versuchen das Setup noch weiter zu verbessern und mit der Elektronik werkeln. Vorn brauchen wir noch etwas mehr Stabilität beim Anbremsen. Aber ich denke wir haben das Limit mit den Reifen bei diesen Bedingungen gefunden.”

Dovizioso fügte an: Ich werde versuchen meinen Fahrstil noch weiter auf die Strecke anzupassen, so dass wir uns weiter verbessern. Insgesamt hatte ich einen guten Start.”

Tags:
MotoGP, 2010, SHELL ADVANCE MALAYSIAN MOTORCYCLE GRAND PRIX, Andrea Dovizioso, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›