Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

LCR Honda’s Phillip Island-Vorbereitungen

LCR Honda’s Phillip Island-Vorbereitungen

Randy de Puniets Crew Chief aus dem MotoGP-Team, Christophe Bourguignon gibt einen Einblick, wie die RC212V des Franzosen auf die australische Piste angepasst wird.

Wagen sie im angefügten motogp.com-Video gemeinsam mit LCR Honda Crew Chief Christophe Bourguignon einen Blick in das Team und wie es an die Anforderungen des Phillip Island Circuit herangeht, wo dieses Wochenende der Iveco Australien Grand Prix stattfinden wird.

Die Fahrer verbringen hier viel Zeit in voller Schräglage, darum ist Traktion ein absolutes Muss. Ein weitere wichtige Charaktereigenschaft sind die Highspeed-Kurven. Im angefügten motogp.com-Video erklärt Bourguignon, wie er und das Team Randy de Puniets RC212V für diese besonderen Anforderungen vorbereiten, auf eine Strecke, mit einem ganz anderem Layout.

Phillip Island ist auch die forderndste Strecke der Saison, was den Hinterreifen angeht. Bridgestones Tom Tremayne spricht darüber, wie der offizielle Reifenlieferant der MotoGP mit den Anforderungen der Teams umgeht.

Tags:
MotoGP, 2010, IVECO AUSTRALIAN GRAND PRIX, Randy de Puniet, LCR Honda MotoGP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›