Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Espargaro fährt 2011 für Sito Pons in der Moto2

Espargaro fährt 2011 für Sito Pons in der Moto2

Der Spanier, der derzeit in der MotoGP unterwegs ist wechselt in der kommenden Saison in die Moto2 und startet neben Axel Pons.

Das Pons Racing Team hat für die kommende Saison Aleix Espargaro verpflichtet. Der Spanier wird damit 2011 mit einer Kalex in der Moto2 unterwegs sein und Teamkollege von Axel Pons.

Espargaró sagte: “Wenn ich schon in die Moto2 gehe, dann möchte ich gute Möglichkeiten haben und ich weiß, dass Sito Pons mir diese bieten kann. Ich freue mich sehr über die neue Herausforderung und mit Sito und Santi Mulero und dem ganzen Team zusammen zu arbeiten.”

Er sagte weiter: “Ich weiß, was sie drauf haben und ich weiß auch, was ich kann. Zusammen werden wir gutes Potential haben und sicher werden wir von Beginn an stark sein. Ich werde gegen viele, starke Fahrer fahren, der Anspruch in dieser Klasse ist sehr hoch.”

Team-Chef Sito Pons sagte: “Wir haben nach einem Fahrer gesucht, der viel versprechend ist was Erfolg 2011 für unser Team betrifft. Wir schätzen Aleix sehr. In dem Moment, als er entschied nicht in der MotoGP zu bleiben, wollten wir ihn als unseren führenden Fahrer.”

“Aleix ist eine Fahrer, der in der MotoGP gute Leistungen gebracht hat und er kennt die Moto2-Klasse. Diese beiden Erfahrungen kombiniert und sein junges Alter, sind beste Voraussetzungen. Aleix wird vom Werk voll unterstützt werden und das Techniker-Team um Santi Mulero wird alles für ihn tun. Ich denke er kann einer der Titelfavoriten sein.”

Tags:
MotoGP, 2010, Aleix Espargaro, Tenerife 40 Pons

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›