Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Kallio neben Redding für Marc VDS Racing

Kallio neben Redding für Marc VDS Racing

Der Finne wird in der kommenden Saison neben dem Briten beim Moto2-Team unterwegs sein.

Das Marc VDS Racing Team verkündete Mika Kallio für die kommende Saison als zweiten Mann. Der frühere MotoGP-Fahrer wird neben Scott Redding 2011 die Moto2-Weltmeisterschaft bestreiten./p>

Damit hat das Team in der kommenden Saison eine Mischung aus Jugend und Erfahrung, Kallio ist bereits seit einiges Jahren im Grand Prix Sport unterwegs und erfolgreich in der 125cc, 250cc und MotoGP gefahren.

Der 28-Jährige kommt nun zum Marc VDS Racing Team, nachdem er zwei Jahre in der Königsklasse mit Ducati unterwegs war. In seiner ersten Saison ersetzte er auch den erkrankten Casey Stoner im Werksteam.

Kallio gibt sein Debüt für das Marc VDS Racing Team beim Moto2-Test in Valencia und feiert zudem seinen 28. Geburtstag.

Mika Kallio:

"Bei Marc VDS wusste ich, dass es das richtige Team für mich sein würde, obwohl ich auch mit anderen verhandelt habe. Ihre Resultate in der zweiten Saisonhälfte sind wirklich gut gewesen und ich bin sicher, dass wir ein gutes Jahr haben können. Viele werden das natürlich als einen Schritt zurück betrachten, was meine Karriere betrifft, aber ich denke, es ist eine gute Chance für mich. Ich weiß, dass ich wieder vorn angreifen kann. Marc VDS ist dem Sport sehr verschrieben und sie wollen in der Zukunft auch in die MotoGP aufsteigen, ich denke, ich kann mir die MotoGP noch einmal erarbeiten. Ich habe dort noch ein paar offene Rechnungen. Jetzt werde ich aber erst einmal lernen mit der Suter MMX umzugehen."

Michael Bartholemy, Team Manager:

"Wir sind froh, dass wir einen so guten Fahrer wie Mika für uns gewinnen konnten. Er hat eine großartige Erfolgsbilanz im Grand Prix Sport. Er weiß aus der 125cc was es heißt um die WM mit zu kämpfen. Seine Erfahrung wird auch für Scott Redding von Vorteil sein. Sie werden ein gutes Team abgeben.“

Marc van der Straten, Marc VDS Racing Team Besitzer:

"Mika ist fest entschlossen und deshalb war er für mich die richtige Wahl. Morgen feiern wir Mikas 28. Geburtstag, an dem er unsere Maschine erstmals fahren wird. Ich bin sicher, es wird nicht lange dauern bis er die Suter MMX im Griff hat.“

Marc VDS Racing Team Pressemitteilung

Tags:
Moto2, 2010, GRAN PREMIO GENERALI DE LA COMUNITAT VALENCIANA, Mika Kallio, Marc VDS Racing Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›