Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Simoncelli von Testleistung angespornt

Simoncelli von Testleistung angespornt

Der San Carlo Honda Gresini Fahrer war an beiden Tagen in Valencia schnell unterwegs.

Marco Simoncellis Leistungen beim Test in Valencia hinterließen beim Italiener ein Gefühl der Zufriedenheit.

Der San Carlo Honda Gresini Fahrer zeigte bereits in den letzten Saisonrennen eine ansteigende Form und lag am Ende der Tests auf dem Tormo Ricardo nur 0.384s hinter Casey Stoners Bestzeit vom Mittwoch. Simoncelli verbesserte dabei seine persönliche Bestzeit um fast eine halbe Sekunde. Seine Konzentration lag unter anderem darauf verschiedene Aufhängungen zu testen.

"Es war ein toller Tag! Wir haben viel mit dem Stoßdämpfer und der Aufhängung gearbeitet. Zudem haben wir mit meiner Sitzposition experimentiert und ein paar Reifen getestet. Insgesamt waren es sehr positive Tests, wir waren konstant schnell und darüber freue ich mich sehr”, sagte Simoncelli.

“Leider hatte ich ein paar kleine Stürze – der erste weil ich über eine Bodenwelle gefahren bin und beim anderen hab ich mich zu weit vorn über gebäugt und bin bei 35km/h gestürzt. Der erste hat uns ein wenig zurück geworfen, aber dennoch bin ich mit den Valencia Tests rundum zufrieden.”

Tags:
MotoGP, 2010, Marco Simoncelli, San Carlo Honda Gresini

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›