Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

RTVE: Talmacsi bei Jack&Jones, Olivé bei Aspar

Auf dem Moto2 Markt wird direkt nach dem Saisonende schon bunt gehandelt. Den spnaischen Medien RTVE zufolge, könnte Gabor Talmacsi bereits einen Vertrag des Jack&Jones by A. Banderas Teams als Teamkollege von Kenny Noyes in der nächsten Saison vorliegen haben. Das Team, das von Dani Devahive geleitet wird, war schon mit Yuki Takahashi in Kontakt, aber der japanische Fahrer stimmte am späten Sonntagabend einem Vertrag mit dem Gresini Moto2 Team zu.

Inzwischen hat lat RTVE der Jack&Jones Fahrer Joan Olivé, der in diesem Team sein Moto2-Debüt bestritt, einen Vertrag mit Mapfre Aspar vorliegen. Er soll beim spanischen Team 2011 als Teamkollege des Vizeweltmeisters 2010 Julián Simón starten.

Tags:
MotoGP, 2010

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›