Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Dani Pedrosa: Saisonrückblick 2010

Dani Pedrosa: Saisonrückblick 2010

motogp.com blickt zurück auf die Saison der einzelnen Fahrer und hat die Höhen und Tiefen des Jahres noch einmal im Video.

Zum zweiten Mal beendete Dani Pedrosa eine MotoGP-Saison als Vizeweltmeister und auch wenn sein Start eher unbeständig war, konnte er schon im vierten Rennen in Mugello seinen ersten Sieg feiern und damit den Grundstein für eine Reihe weiterer guter Ergebnisse legen.

Zweite Plätze in Assen und Katalonien waren für den Repsol Honda-Piloten der Beginn zu einer erfolgreichen Saison, in der er auf dem Sachsenring, in Indianapolis und in Misano siegte. Damit verdoppelte er seine Siegesliste in dieser Kategorie (auf vier) und er kam fünf Runden vor Schluss bis auf 52 Punkte an den Führenden Jorge Lorenzo heran.

Doch als Pedrosas Aufstieg in vollem Gange war, traf ihn das Pech in Motegi, wo er sich bei einem Sturz im Training das Schlüsselbein brach und danach für drei Renenn aussetzen musste. Damit endeten alle seine Hoffnungen auf den Titel.

Sie können die Schlüsselmomente des Spaniers in der Saison 2010 im angehängten motogp.com-Video erneut sehen während er sich auf eine sechste Saison beim Honda Werksteam 2011 vorbereitet.

Tags:
MotoGP, 2010, Dani Pedrosa, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›