Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Repsol Honda zeigt Team 2011 in Malaysia

Repsol Honda zeigt Team 2011 in Malaysia

Das Werksteam aus drei Fahrern mit Neuling Casey Stoner, Dani Pedrosa und Andrea Dovizioso präsentierte sich und die RC212V 2011 am Montag in Kuala Lumpur.

Das Repsol Honda Team präsentierte den Medien im Hotel Pan Pacific in Kuala Lumpur am Montag offiziell ihre Startaufstellung für 2011 und das Motorrad.

Die Fahrer Dani Pedrosa, Casey Stoner und Andrea Dovizioso, HRC Vize Präsident Shuhei Nakamoto und das Repsol Honda Team, das die drei Fahrer unterstützen wird, waren bei diesem Event auf der Bühne neben der RC2012V 2011.

Nach dem Foto-Termin beantworteten die drei Fahrer Fragen der versammelten Pressevertreter. Dabei äußerte Pedrosa restliche Bedenken über sein noch immer heilendes Schlüsselbein, das er sich im letzten Oktober in Motegi gebrochen hatte. Dovozioso gab bekannt, dass er das neue RC212V-Chassis beim Sepang Test in dieser Woche, der morgen (Dienstag) beginnt, zum ersten Mal testen wird und dass die Bremsstabilität das Hauptziel der Verbesserungen in diesen drei Tagen ist.

Das Event wird zudem das erste Mal sein, dass Stoner in Repsol Honda Farben auftaucht und der Australier freut sich, die Arbeit nach seiner ersten Ausfahrt auf der RC212V in Valencia im letzten November fortsetzen zu können. Stoner sprach schon dort über seine Zufriedenheit mit der sanften Kraftentfaltung des Motors und wie Dovizioso stellte auch er die Bremsstabilität als wichtigen Konzentrationspunkt für die drei Testtage heraus.

Das Trio wird die RC212V beim ersten offiziellen Test 2011, der vom 1. bis 3. Februar stattfindet und hier auf motogp.com verfolgt werden kann, für einen letzten 800cc-Titel vorbereiten.

Tags:
MotoGP, 2011, Casey Stoner, Andrea Dovizioso, Dani Pedrosa, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›