Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Sepang Test Rahmen für Charity-Sammlung

Sepang Test Rahmen für Charity-Sammlung

Der Sepang International Circuit wird eine Kampagne für eine Spendensammlung beim kommenden MotoGP-Test starten, um Flutopfern in Malaysia zu helfen.

Um die Regierung von Malaysia zu unterstützen will der Sepang International Circuit helfen, Spendengelder zu sammeln und daher eine Charity-Aktion organisieren. Der Name der Aktion ist RM2 or More' und wird im Rahmen des offiziellen MotoGP-Tests abgehalten werden, vom 22. bis 24. Februar.

Die, die in diesen Tagen die Strecke besuchen werden gebeten werden eine kleine Spende von RM 2 zu geben, die an die Flutopfer geht und den 31.000 Menschen helfen soll, die in der vergangenen Woche im Staat Johor evakuiert werden mussten.

“Wir alle wissen was eine Flut für Auswirkungen hat und dieses Mal war es besonders schlimm. Am schwersten war Johor betroffen”, sagte der CEO der Strecke von Sepang, Dato Ahmad Razlan Ahmad Razali. “Jeder der während der Testfahrten auf die Strecke kommt, auch die Mitarbeiter, Vertragspartner und Ausrüster werden gebeten eine kleine Spende von RM 2 zu geben. (knapp 50 Eurocent), die den Flutopfern zu Gute kommen.”

“Beim ersten Test hatten wir einen guten Zuspruch der Fans, auch international und ich hoffe auf mehr Fans beim zweiten Test. Sie können nicht nur ihre Idole in Action sehen, sie können auch Ihre Anteilnahme zeigen”, schloss Razlan.

Tags:
MotoGP, 2011

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›