Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Terol topt 125cc Warm-Up

Terol topt 125cc Warm-Up

Ausnahmsweise wurde das Warm-Up bereits am Samstagabend ausgetragen und Nicolas Terol (Bankia Aspar) konnte erneut die Bestzeit auf dem Losail International Circuit hinlegen.

Terol konnte sich am frühen Abend bereits die Pole für den Commercialbank Grand Prix von Katar sichern und setzte auch im Warm-Up eine Bestzeit von 2:06.840 Minuten. Damit war er zwei Zehntel langsamer als in der Qualifikation, doch 1.200s schneller als der nächste Verfolger mit Hector Faubel (Bankia Aspar).

Sandro Cortese (Intact Racing Team Germany) landete erneut auf Rang drei, 1.372s hinter Terol, Alberto Moncayo (Team Andalucía Banca Cívica) landete dahinter auf Vier. Die Überraschung des Warm-Up kam durch Adrián Martín (Bankia Aspar) der auf Fünf fuhr.

Durch die höheren Temperaturen und weniger Wind konnten die Fahrer der 125cc-Klasse die Bedingungen im Warm-Up gut nutzen, um noch einmal Verbesserungen vorzunehmen.

Marcel Schrötter (Mahindra Racing) verbesserte sich leicht und kam im Warm-Up auf Platz 21 mit 2:11.165 Minuten. Daniel Kartheininger wurde wiederum 29ter.

Tags:
125cc, 2011, COMMERCIALBANK GRAND PRIX OF QATAR, WUP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›