Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

SoloMoto: Pedrosa sagt neue Maschine fast wie 2010

In einem ausführlichen Interview mit SoloMoto, sprach Dani Pedrosa über die technische Seite der neuen Honda. Der Spanier betonte dabei, dass die Maschine fast so sei, wie in der letzten Saison. “So sehr hat sich meine Maschine nicht verändert. Wir haben ein neues Chassis getestet, wir haben die Elektronik verbessert und auch den Rahmen. Ein paar Einstellungen bei der Elektronik helfen uns wenn wir vom Gas gehen, oder aus den Kurven heraus beschleunigen, aber im Vergleich zum letzten Jahr ist es keine andere Maschine. Für Stoner könnte es eine andere sein, denn er fuhr letztes Jahr für einen anderen Hersteller und auch für Dovizioso, denn der fuhr ein anderes Chassis. Für mich aber ist sie wie die Ende 2010.”

Pedrosa sagt aber auch, dass er immer noch ein paar Probleme hat und es nicht einfach wird, sich zu verbessern. “Wenn wir in eine Kurve hinein fahren, dann rutscht die Maschine, bei mir, bei Dovizioso und auch bei Stoner. Wenn wir hart anbremsen, dann rutscht die Maschine viel herum. Jorge hat in diesem Bereich ein sehr gutes Gefühl mit der Maschine, bei uns ist das noch ein Schwachpunkt. Das müssen wir uns ansehen und verbessern. Leicht wird das nicht. Zusammen mit dem woran wir sowie so schon arbeiten, tüfteln die Ingenieure bereits an der Maschine für die kommende Saison.”

Tags:
MotoGP, 2011

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›