Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Marca: Stoner reagiert auf Kritik von Burgess und Rossi

In einem Interview mit der spanischen Sportzeitung Marca gibt Casey Stoner zu, dass er im Moment eine seiner besten Phasen in seiner Karriere durchlebt. Der Repsol Honda-Pilot sagte, dass er den ganzen Winter hauptsächlich daran gearbeitet habe, sich an die RC212V zu gewöhnen, bevor die Entwicklung begann. Außerdem lobte er seine Rivalen. Stoner reagierte auch auf die Kritik von Jeremy Burgess und Valentino Rossi nachdem sie zu Ducati wechselten. Damals "kannten sie noch nicht das volle Potenzials des Motorrades, weil ich es nicht nicht am Limit gefahren sei und ähnliche Dinge. Jeremy sagte auch, dass sie nur 18 Sekunden brauchten, um es einzustellen, weil es ein sehr einfaches Setting hat. Sie haben jetzt Monate mit dem Motorrad verbracht und es nicht verbessern können. In meinen Augen sollten sie den Mund nicht so voll nehmen, weil sie noch nicht herausgefunden haben, wie man das Motorrad fährt."

Tags:
MotoGP, 2011

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›