Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Alle DT2 Sessions wegen Streckenbedingungen abgesagt

Alle DT2 Sessions wegen Streckenbedingungen abgesagt

Die Streckenbedingungen nach dem ersten Moto2 Training zur Dutch TT wurden für alle Klassen als zu gefährlich eingestuft, um die zweiten freien Trainings abzuhalten. Die Entscheidung fiel trotz der vielen Reinigungstrucks die auf der Strecke für fast zwei Stunden unterwegs waren und versuchten ein drittel des Kurses vom Öl zu befreien.

Der erste Trainingstag zum Iveco TT Assen Wochenende wurde stark gekürzt, da alle Sessions am Nachmittag für alle Klassen abgesagt wurden. Der starke Regen während der ersten Trainingseinheit forderte viele Stürze, besonders in der Moto2. In dieser stürzte Alex Baldolini und hinterließ danach eine Ölspur auf einem Großteil der Strecke, als er nach dem Sturz wieder auf die Strecke fuhr.



Die Reinigungsarbeiten verzögerten den Start der FT2 der 125ccm-Klasse, welche um 13:15 beginnen sollte. Letztendlich wurde alle Trainings gestrichen, als die MotoGP zum FT2 ausrücken wollte, was aber nicht möglich war.



Die Action geht morgen, am Freitag mit den Trainings weiter, die um 9:15 starten werden.

Tags:
MotoGP, 2011, IVECO TT ASSEN

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›