Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Zarco setzt die Bestzeit in FT2

Zarco setzt die Bestzeit in FT2

Johann Zarco setzte die schnellste Zeit im 125cc Training zur Iveco TT Assen, Teamkollege Efrén Vázquez kam auf Rang zwei und Sandro Cortese (Intact Racing Team Germany) wurde Dritter.

Avant-AirAsia-Ajo Fahrer Zarco war der einzige Fahrer, der die 1:45er Marke knacken konnte, er erzielte eine Zeit von 1:44.336 Minuten und war damit fast eine Sekunde schneller als Teamkollege Vázquez, der eine 1:45.138 Runde hinlegte. Intact Racing Team Germany Fahrer Cortese, holte sich die drittbeste Zeit im Training mit 1:45.264 Minuten, doch stürzte er gleich danach.

Die kleinste Klasse der MotoGP hatte ein um 20 Minuten verlängertes Training, da das zweite am Freitag gestrichen werden musste. Alle Fahrer waren schneller als noch am Freitag, da auf einer trockenen Strecke gefahren werden konnte. Allerdings waren die Temperaturen niedrig und es gab auch noch nasse Stellen auf der Strecke, wodurch einige Stürze verursacht wurden.

Der Sieger des letzten Rennens, Jonas Folger (Red Bull Ajo Motorsport) gehörte zu den Stürzenden, er konnte sein Training aber fortsetzen. Am Ende lag er nur 0.046s hinter Cortese. Maverick Viñales (Blusens by Paris Hilton Racing ) schloss die Top-5 ab, er erzielte eine Zeit von 1:45.729 Minuten.

Drei weitere Spanier folgten, dabei lag Sergio Gadea (Blusens Racing by Paris Hilton) mit einer Zeit von 1:46.102 Minuten an sechster Stelle, Luis Salom (RW Racing GP) wurde Siebter und Hector Faubel (Aprilia Aspar Banka) mit einer 1:46.667 Minuten Achter. Der Italiener Simone Grotzkyj (Phonic Racing) und der Brite Danny Kent (Red Bull Ajo Motorsport) komplettierten die Top-10.

Alberto Moncayo (Team Andalucía Banca Cívica), Jakub Kornfeil (Ongetta-Centro Seta), und der 125cc-Meisterschaftsführende Nicolas Terol (Bankia Aspar) waren gestürzt. Terol hatte hart für eine Bestzeit gepusht, flog aber per Highsider auf der kalten Strecke ab und kam zur Box zurück, konnte allerdings nicht weiterfahren.

Tags:
125cc, 2011, IVECO TT ASSEN, FP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›