Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Corriere della Sera: Montezemolo würde Stoner und Simoncelli einstellen

Luca di Montezemolo besuchte am Wochenende den Gran Premio d'Italia TIM in Mugello. In einem Statement, dass in der Corriere della Sera veröffentlicht wurde, schlug der Ferrari-Präsident eine Parallele zwischen der Situation seines F1-Teams und der von Ducati: "Wir sind schlecht in das Jahr gestartet, ich bin glücklich mit meinen Fahrern, aber wir müssen das Auto verbessern. Ich hoffe, dass das Ducati ähnlich gelingt." Wenn er zwei MotoGP-Fahrer einstellen müsste, war sich Montezemolo schnell sicher: "Einer würde Stoner sein, ein guter Typ und mental stark, ich mochte ihn schon immer. Der andere wäre Simoncelli, der mich ein bisschen an Villeneuve in seinen Anfangsjahren erinnert. Bei den Rennen ist das Wichtigste, schnell zu sein. Wenn es darüber hinaus Probleme gibt, sind sie zu lösen. Das bezieht sich auf Autos und Motorräder."

Tags:
MotoGP, 2011

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›